Arbreaile%CC%81e_edited.jpg
 
Joëlle Sportès wurde in Paris geboren und begann als Teenager eine impressionistische Malerkarriere. Sie verbringt ihre ganze Zeit in Kunstmuseen, wo sie von den alten Meistern fasziniert ist. Diese frühe Leidenschaft wird langsam zu einer dauerhaften Berufung, die die Langeweile eher konventioneller Studien überstehen wird. Mit Hartnäckigkeit lernt sie die verschiedenen Techniken ganz alleine, studiert jede Bewegung und jeden Stil, um sich ihren Geist anzueignen.

 

Beeinflusst von Claude Monets Werk passt sie seinen Sinn für Farbe an ihren Geschmack für Figuration an. Sie wendet sich von einer technischen Sicht der Dinge ab, um eine subjektive Welt von Empfindungen, Emotionen und sich verändernden Atmosphären zu privilegieren.

 

Mit Plan Vert Company, begann sie zu schaffen Lernspiele über die Recycling und Umwelt, ein junges und altes Konzept. Lassen Sie sich durch Spielen kultivieren. Dies ist das Konzept und der Zweck von Joëlle Sportès und der Grund, warum sie die Plan Vert Association gegründet hat .

Mit den Büchern les Tutritou's möchte sie junge Menschen für Abfallprobleme in der Welt sensibilisieren. In der Stadt, am Strand, in den Bergen überfluten uns Abfälle. Mit den Büchern „Tutritous“ - Kinderbuchreihe - stellte sie sich glückliche Persönlichkeiten vor, die durch Recyclingabfälle repräsentiert werden und versuchen, eine Botschaft für Recycling und Nachhaltigkeit auszusenden.

Im Jahr 2012, dem dreihundertjährigen Geburtstag des Philosophen Jean-Jacques Rousseau, verliebte sie sich in sein faszinierendes Leben und schuf mehrere neue Lernspiele, die Sie auf dieser Website über ihn entdecken können.
 
Im Jahr 2014-1015, dem zweihundertjährigen Geburtstag des Beitritts der Genfer Konföderation, stellte sie sich ein riesiges Schlangen- und Leiterspiel vor und realisierte es, das über 17 Jahre Genfer Geschichte (1798-1815) berichtet.
 
Meistens setzt sie ihre Kindheitsleidenschaft fort, malt und zeichnet. Das Jahr 2014 ist ein Wendepunkt ihrer Karriere, indem sie Pastellfarben für ihre Bilder entdeckt. Wir laden Sie ein, ihre ersten Pastellzeichnungen zu entdecken.